Über uns

Zielsetzung

Die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt erfordern ein hohes Maß an Agilität, Flexibilität und Veränderungsbereitschaft. Unser Ziel ist es, mit Ihnen ein fundiertes Rüstzeug für Ihre Lebensrealität in dieser Arbeitswelt 4.0 zu entwickeln. Widerstandskraft, Belastungsfähigkeit und Flexibilität ‒ die Fähigkeiten, die mit dem Begriff Resilienz umschrieben werden ‒ lassen sich aktiv trainieren und auf jeder Ebene einer Organisation umsetzen.

Eine aktive Resilienz-Kultur ist ein strategischer Wettbewerbsfaktor in einer globalisierten Welt, und unterstützt ein effizientes und nachhaltiges Management

170214_png_export_master_05

Wirkungsfelder

Mit unseren Angeboten unterstützen wir Sie in den Bereichen persönliche und organisationale Resilienz, Change und Engagement. Wir begleiten Entwicklungs- und Veränderungsprozesse über alle Hierarchieebenen hin zu einer agilen, flexiblen und gleichzeitig widerstandsfähigen und veränderungskompetenten Organisation.

Wir schulen Menschen und Organisationen darin, mit der Komplexität, der Beschleunigung und den Veränderungen der heutigen Zeit konstruktiv umzugehen.

Fundierte Organisationsentwicklung liegt uns am Herzen. Durch Vorträge, Prozessberatung und -begleitung, Führungskräfte- und Mitarbeiter-Trainings, Team-Entwicklung, Einzelcoachings und E-Learning befähigen wir Menschen und Organisationen, den Herausforderungen und Belastungsfeldern unserer Zeit konstruktiv zu begegnen.

Wir bilden HBT Resilienz- und Businesscoaches & -trainer aus und bieten eine Fortbildung zum innerbetrieblichen Resilienztrainer an.

Selbstverständnis

HBT steht für eine ganzheitliche Arbeitsmethode sowie eine fundierte und nachhaltige Persönlichkeits- und Unternehmens- bzw. Organisationsentwicklung unter dem Dach der Resilienz. Sie hat sich in über mehr als 15 Jahren herausgebildet und ist ein ausgereifter und vielfach geprüfter Handwerkskoffer im Kontext Coaching, Trainings und Beratung.

Wir wollen keine „punktuellen Impuls-Strohfeuer“ entzünden, sondern ein nachhaltiges, praxisnahes und erfolgreiches Resilienz-Management initiieren und begleiten.

Werte

Bei all unseren Angeboten legen wir großen Wert auf Praxisnähe und Teilnehmerorientierung. Dabei beziehen wir aktuelle wissenschaftlichen Erkenntnisse mit ein (s. Leitbild).

Die Berücksichtigung der Kundenwünsche und die Anforderungen moderner Unternehmen in Bezug auf Veränderungskompetenz, gelebter Führungskultur und Gesundheitsmanagement sind zentral für die Entwicklung unserer Bildungsangebote.

Wir wenden die ethischen, didaktischen und teilnehmerorientierten Grundsätze und Richtlinien des DVWO Qualitätssiegels an. Diese sind auch zentrale Kriterien für die Ausbildung und Auswahl unserer freiberuflichen Trainer und Coaches.

In unserem eigenen Unternehmen bemühen wir uns mit allen Kräften, unsere drei Kernwerte Klarheit, Fairness und Transparenz umzusetzen.

Kooperationspartner

Geschichte

Die HBT Akademie wurde 2004 von Sylvia Wellensiek und Georg Heimgärtner gegründet.

Seit 2004 arbeiten wir branchenübergreifend (Wirtschaft, Verwaltung, Bildung, Gesundheit, Sport, Politik) mit mittelständischen Unternehmen ebenso wie mit Konzernen zusammen.

Seit 2016 ist die HBT Akademie eine Einzelfirma; die Geschäfte führt Unternehmensinhaberin Sylvia Kéré Wellensiek persönlich.

Das Team umfasst heute 30 Trainer im Kern und 10 im weiteren Umfeld. Viele von ihnen haben bereits leitende Funktionen in der Wirtschaft bekleidet und bringen daher

einschlägige Erfahrungen mit betriebsinternen, wirtschafts-psychologischen und ökonomischen Bedingungen mit. Durch unser deutschlandweites Resilienz-Netz und unsere Ländervertretungen können wir in ganz Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz Vorträge, Beratungen, Trainings, Ausbildungen und Coachings anbieten.

Im Bereich der Organisationsentwicklung arbeiten wir eng mit dem Beraterteam von P3/Osto zusammen.

Um stets auf den neuesten Stand in der Weiterbildung zu sein, sind wir Mitglied im GABAL e.V. und im Forum Werteorientierung.

Soziale Aktivitäten

Gesellschaftliches Engagement liegt uns sehr am Herzen. So hat HBT einen speziellen Resilienzkurs für ehrenamtliche Helfer und für Mitarbeiter in Hilfsorganisationen entwickelt, der sich intensiv mit den Themen „Leben in Ausnahmesituationen und Umgang mit Traumatisierung“ beschäftigt. Dieser Kurs findet regelmäßig an verschiedenen Orten statt und kann jederzeit belegt werden. Wir freuen uns sehr über finanzielle und organisatorische Unterstützung bei dieser Arbeit.

Mit unserer Stiftung Talente stärken haben wir ein Training für Studenten und Berufseinsteiger entwickelt, mit dem wir junge Menschen in den Feldern Bewegung, Ernährung, Achtsamkeit und Resilienz unterrichten.

Was Kunden und Teilnehmer über uns sagen